Mischpoke

klezmer high life

Mischpoke ist eine Klezmerband aus Hamburg, in der sich erfahrene Musiker und Musikerinnen zusammen gefunden haben.



RambowAlle fünf haben eine handfeste musikalische Ausbildung, sind mit Lehraufträgen an Hochschulen und Workshop- und Projektleitungen betraut, haben Preise und Stipendien erhalten. Was aber wirklich zählt, ist die Schule des Lebens: So setzt sich Frank Naruga, als einziger deutscher Gondelgitarrist wackligen Situationen aus. Magdalena Abrams holt mit ihrer Klarinette equadorianische Kinder mit Musikprojekten von der Strasse. Maria Rothfuchs sitzt als Bass-Sirene in den Felsen hochüber der malloquinischen Westküste und verwirrt die vielen Freizeitkapitäne. Cornelia Gottesleben faszinierte die in burmesischen Hafenschänken hartgesottene Matrosen mit der Geige. Und Alexander Hopff werden als Pianist auf luxuriösen Kreuzfahrtschiffen von Millionärswitwen Liebe, Brillanten und Sparbücher angetragen.



Veranstalter: Kulturkreis Stade e.V.


Das Konzert findet im Königsmarcksaal im Stader Rathaus statt! (Freie Platzwahl)


Ein Freigetränk in der Pause ist im Eintrittspreis enthalten.






Stadeum / Schiffertorsstraße 6/ 21682 Stade

21.04.2017 / 19:30 Uhr/ Infos :http://www.stadeum.de

Kartenhotline: (04141) 40 91 0 / Karten ab 20.80 €

Teilen

Kommentare