Aktuelles aus Süderelbe. Die Internetzeitung aus Hamburgs Süden!

Der virtuelle Kurier von hier mit aktuellen Nachrichten, Veranstaltungstipps und Branchenbuch für Hamburgs Süden und die Metropolregion!

Das Verwaltungsgericht Hamburg hat mit seiner heutigen Entscheidung im vorläufigen Rechtsschutzverfahren bestätigt, dass WhatsApp die Daten deutscher Nutzer nicht an Facebook übermitteln darf. Dies ist Gegenstand einer Anordnung des Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit. Der Facebook Ireland Ltd. wurde untersagt, die Telefonnummer sowie weitere personenbezogene Daten von WhatsApp-Nutzern zu erheben und zu speichern, wenn die Betroffenen nicht wirksam eingewilligt haben.
Seit ca. einem Jahr wird seitens eines Trägers mit erheblichem finanziellen Aufwand und Unterstützungszusagen des Bezirksamtes die Schaffung eines Waldkindergartens Fischbeker Heideweg für ca. 35 Kinder geplant. Selbst der Senat hat im Hinblick auf konkrete Fragen bezüglich zusätzlicher Kinderbetreuungsplätze in Süderelbe auf diese Planungen verwiesen. Dem Träger ist in Aussicht gestellt worden, kurzfristig die erforderliche Baugenehmigung bzw. Nutzungsänderung zu erhalten. Er hat daraufhin bereits personelle Dispositionen getroffen und Mitarbeiter eingestellt. Darüber hinaus sind anfragenden Eltern, die gern ihre Kinder in einem Waldkindergarten unterbringen würden, entsprechende Zusagen gemacht worden und Wartelisten eingeführt.
Am Samstag, dem 22.04.2017, gegen 10:35 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 73, Höhe Stade/Haddorf, zu einem Verkehrsunfall, bei dem die zwei Unfallbeteiligten verletzt wurden. Die 49-jährige Fahrerin des Chevrolet beabsichtigte aus der Haddorfer Hauptstraße nach links auf die B73 einzubiegen. Hierbei übersah sie den von links kommenden Opel eines 56-Jährigen aus Hemmoor, der die Bundesstraße in Richtung Cuxhaven befuhr. Der Opel stieß daraufhin seitlich mit dem Chevrolet zusammen.

Kultur

Lokales

Letzte Aktivitäten

Kommentare