Sonntagsfrühstück im Stadtteilhaus Neuwiedenthal am 25. März 2018 von 10 bis 13 Uhr

Liebe Leserinnen und Leser!

Unsere Webseite wurde neu struktuiert. Ab sofort finden Sie hier die Community von Aktuelles aus Süderelbe. Wenn Sie die Nachrichten suchen, werden Sie zukünftig auf aktuelles-aus-suederelbe.de fündig! Beide Webseiten sind selbstverständlich mit einem SSL-Zertifikat ausgestattet.

Diesmal ist Herr Jörg Schlesselmann vom Polizeikommissariat Neugraben zu Gast. Er informiert über Prävention und vorsichtigem Verhalten im Alltag, von aktuellen Betrugsmaschen und gibt Ratschläge zur allgemeinen Sicherheit. Auch für die Kinder hat er verschiedene Tipps und Anregungen dabei. Sind Sie neu im Stadtteil? Interessieren Sie sich für die vielfältigen Freizeit- und Informationsangebote der Region? Klönen Sie gerne mit Alt und Jung? Dann kommen Sie zu uns, hier treffen Sie freundliche, aufgeschlossene Menschen, die am Sonntagmorgen bei frischen Brötchen, Kaffee, Tee und einem reichhaltigen Frühstücksbuffet in netter Runde zusammensitzen.


Das Sonntagsfrühstück ist für alle Stadtteilbewohnerinnen und -bewohner offen. Für eine kostenlose Kinderbetreuung ist gesorgt, so dass auch Eltern entspannt frühstücken können. Das Sonntags- und Familienfrühstück ist keine kommerzielle Veranstaltung, es werden keine Gewinne erzielt, sondern dient ausschließlich sozialen Zwecken. Der Kostenbeitrag beträgt für Erwachsene 4 Euro, für Schulkinder 2 Euro und für Familien 8 Euro. Anmeldungen zum Frühstück werden erbeten unter Tel. +49 40 796 42 06 oder per Mail: stadtteilhaus@harburg.hamburg.de.

    Teilen

    Über den Autor

    Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

    Andreas Scharnberg Redakteur