Udo Lindenberg Werke in Buchholz ausgestellt

Liebe Leserinnen und Leser!

Unsere Webseite ist umgezogen, ab sofort finden Sie alle aktuellen Meldungen auf scharnberg.de!

Cord Köster, Regionaldirektor Süd bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude ist begeistert von den Kunstwerken: „Ich freue mich sehr, dass wir die Eröffnung des neuen Beratungscenters der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Buchholz mit einer so beeindruckenden Ausstellung verbinden können. Die Bilder von Udo Lindenberg sind einzigartig. Seit vielen Jahren finden Ausstellungen an besonderen Orten statt. Selbst im Kanzleramt in Berlin hängen Bilder von Lindenberg. Dass wir nun auch in unserem Beratungscenter in Buchholz die Möglichkeit haben, seine Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren macht uns sehr stolz. Wir hoffen, viele Menschen aus der Region mit dieser Ausstellung zu begeistern und freuen uns auf zahlreiche Besucher.“ Die Bilder waren zuletzt in der St. Joseph Kirche auf St. Pauli, der ältesten katholischen Kirche Hamburgs, ausgestellt. Dort waren viele Kunstliebhaber begeistert von den Bildern. Das Besondere ist, dass Lindenberg es aber seit jeher auch schafft, Menschen zu erreichen, die bisher wenig Interesse an Kunst hatten. Die Ausstellung mit Udo Lindenbergs Werken aus „Die 10 Gebote“ findet im Beratungscenter der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Buchholz, Poststraße 7, statt. Sie ist vom 05. Mai bis zum 25. Mai während der regulären Geschäftszeiten des Beratungscenters geöffnet.

    Teilen

    Über den Autor

    Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

    Andreas Scharnberg Redakteur