Volleyball-Team Hamburg verpflichtet Lisanne Meis

Liebe Leserinnen und Leser, wir haben vom 12. - 29. August Betriebsferien! Bitte beachten Sie, dass wir in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sind. Vielen Dank und schöne Ferien!

Für die 1,73 Meter große BWL Studentin ist der Wechsel in die Hansestadt ein großer Schritt, den Sie aber unbedingt machen möchte: „Ich habe mich für Hamburg entschieden, weil ich etwas Neues sehen möchte und von dem Konzept und den Strukturen überzeugt bin. Persönlich sehe ich hier die Chance mich sportlich weiterzuentwickeln und natürlich möchte ich mit dem VTH in der nächsten Saison weiter oben in der Tabelle stehen. Das ist ja auch das gemeinsame Ziel aller Beteiligten.“ In den Planungen von Chef-Trainer Jan Maier nimmt Meis eine wichtige Rolle ein: „Wir nehmen langsam Fahrt auf. Mit Lisanne ist es uns gelungen eine Zuspielerin nach Hamburg zu holen, die mit ihren 20 Jahren schon fünf Jahre 2.Liga Erfahrung mitbringt und deren Blick, genau wie auch unser Blick, eindeutig nach oben geht."

    Teilen

    Über den Autor

    Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt neben seiner Tätigkeit für bekannte Tageszeitungen und Onlineportale sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

    Andreas Scharnberg Redakteur

    Kommentare