89-jährige seit Mittwoch vermisst

Die Vermisste ist dement, orientierungslos und benutzte in der Vergangenheit häufig auch Busse. Die bisherigen Suchmaßnahmen führten nicht zur Ermittlung ihres Aufenthaltsortes. Frau K. ist 1,56 m groß, hat schulterlange weiße Haare und einen Buckel. Zuletzt trug sie ein gelbes Wollshirt, eine weiße Strickjacke und schwarze Schuhe. Außerdem führte sie eine schwarze Handtasche bei sich. Hinweise bitte an die Verbindungsstelle im Landeskriminalamt unter der Telefonnummer 040/4286-56789.


Update: Die Polizei hebt die Vermisstenfahndung nach Anneliese K. auf. Die Vermisste wurde heute gegen 13:20 Uhr in einem Waldstück am Grotiusweg in Hamburg-Blankenese tot aufgefunden.

    Teilen

    Über den Autor

    Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

    Andreas Scharnberg Redakteur