Jürgen Lohses Freizeitgruppe sucht Nachwuchs-Senioren

Der Neugrabener trifft sich mit seinen Mitstreitern einmal monatlich im Wildpark-Restaurant des Wildpark Schwarze Berge. Das nächste Mal am 1. August um 14:30 Uhr, die Anfahrt und der Verzehr geschehen selbstständig und auf eigene Kosten. Aber auch Ausflüge zu ferneren Zielen stehen immer wieder auf dem Plan, so zum Beispiel eine Reise nach Warnemünde, bequem im Reisebus. Dabei organisiert Jürgen Lohse alle Veranstaltungen selbst und zum Selbstkostenpreis. Was demnächst ansteht, schreibt er auf seine Webseite http://www.hamburg-neugraben.org, wo man auch seine Kontaktdaten findet, um die Veranstaltung zu buchen.

    Teilen

    Über den Autor

    Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

    Andreas Scharnberg Redakteur

    Kommentare