Citymanagement zieht in die Hölertwiete und eröffnet eine Harburg Info

Der Harburg-Stadtplan, das neu aufgelegte Harburg Exposé und aktuelle City-Newsletter, der Einkaufsführer sowie Prospekte, Flyer und Broschüren sind dort kostenlos erhältlich. Hier werden Informationen über kulturelle, sportive und Freizeit-Angebote in und rund um Harburg angeboten. Schon seit geraumer Zeit wurde nach einer geeigneten Fläche gesucht. Nun ist die Lösung gefunden: In der Hölertwiete 6 (ehemalige Fläche von Engel & Völkers) wurde das kleine Ladengeschäft in der beliebten Fußgängerzone zum 01.10.2017 angemietet. Im vorderen Bereich wird die Harburg Info eingerichtet, während im hinteren Teil Büroflächen für das Citymanagement und das BID Sand–Hölertwiete entstehen. Da das bisherige Büro in der Lüneburger Straße 33 zum 30.09.2017 gekündigt wurde, erfolgt damit ein übergangsloser Umzug in die neue Fläche. Bernd Meyer, Vorstandsvorsitzender des Citymanagement Harburg e.V.: „Wir freuen uns sehr, dass wir diese hochwertige Fläche in guter Lage mit barrierefreiem Zugang anmieten konnten und hoffen, dass die neue Harburg Info positiv angenommen wird.“ „Als Aufgabenträger des BID Sand-Hölertwiete sind wir damit direkt vor Ort und können die Umbaumaßnahmen begleiten“, ergänzt Citymanagerin Melanie-Gitte Lansmann.

    Teilen

    Über den Autor

    Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

    Andreas Scharnberg Redakteur

    Kommentare