Schamaninnen und Schamanen im Nachbarschaftscafé AHOI

Die Schamaninnen und Schamane sind seit je her treue Begleiter der Menschen auf ihrem Weg. Außerdem wird in netter Runde mit selbstgebackenen Kuchen geklönt und es können neue Kontakte geknüpft werden. Jeder, ob alt oder jung, neu im Stadtteil oder nicht, ist herzlich zum Nachbarschaftscafé eingeladen. Das Nachbarschaftscafé findet immer am 4. Donnerstag im Monat zwischen 15 und 17 Uhr statt und wird von Neuwiedenthaler Nachbarn organisiert.

    Teilen

    Über den Autor

    Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

    Andreas Scharnberg Redakteur