Dr. Eckart von Hirschhausen – „Endlich!“ – Das neue Programm

Von Botox bis Hirnjogging, von Anti-Aging-Cremes bis Ernährungswahn – der beliebte Arzt, Moderator, Entertainer und Buchautor bürstet die Erfolgsversprechen unserer Zeit humorvoll gegen den Strich. Die Lebenserwartung ist gestiegen, aber auch die Erwartung ans Leben, an die Medizin, an die ewige Jugend. Viele Menschen wissen nicht, dass die meisten Menschen mit 60 zufriedener sind als mit 16. Im Neandertal fanden bei einer Lebenserwartung von 30 Jahren die Pubertät und Midlife-Krise gleichzeitig statt. „Endlich!“ bietet viele unerwartete Aha-Erlebnisse, erstaunliche Fakten, eine Prise Zauberei und Musik mit dem genialen Christoph Reuter am Klavier. Alles interaktiv, witzig und hintersinnig zugleich. Wenn das Leben endlich ist, wann fangen wir endlich an zu leben? Dr. Eckart von Hirschhausen feiert mit seinem siebten Solo-Programm auch 30 Jahre Erfahrung und Erfolg: „Jeder Abend ist einzigartig. Auf der Bühne bin ich in meinem Element, Live-Auftritte sind mein Lebenselixier. Das spüren und genießen die Zuschauer. Seien Sie dabei! So jung kommen wir nicht mehr zusammen!“ Karten für das neue medizinische Kabarett-Programm des beliebten Allroundtalents sind für 26,80 / 33,40 / 37,80 / 41,65 Euro erhältlich telefonisch unter Telefon 04141/40 91 40, im Internet unter http://www.stadeum.de sowie bei allen bekannten STADEUM-Vorverkaufsstellen.

    Teilen

    Über den Autor

    Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

    Andreas Scharnberg Redakteur